05. Oktober 2017 / Dinner at Spring Place, New York City

Ich hatte die Ehre im SPRING PLACE, einem renommierten Members Club in New York für 17 Gäste zu kochen. Es gab ein „Berlin Feast“: Berliner Kartoffelsuppe, Königsberger Klops und Berliner Luft. Aber neben dem Klassiker gab es auch immer meine moderne, eigene Interpretation  der Speisen: Croqueta von Suppengemüse & Kartoffel mit Majoran-Aioli, Kalbsfilet mit Rote Bete-Rotwein-Reduktion, Kartoffelstroh & frittierten Kapern und Petit Four „Berliner Luft“ mit weißer Schokolade, Himbeercreme & einer Glasur mit Pfefferminzschnaps. Die Gäste waren durchweg überwältigt, dass Deutsche Küche nicht nur aus Eisbahn und Currywurst besteht, sondern auch so besonders sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.