16. April 2016 / Online / BILD.de

Copyright: BILD.de

75 EURO FÜR GEHEIM-MENÜ: Was taugen Supperclubs? BILD hat den Test gemacht

Supperclubs gehören zum neuesten Trend in Deutschland. Das Konzept: Köche laden ausgewählte Gäste ein – und überraschen sie mit raffinierten Gerichten.

Die Locations sind dabei oft bis kurz vor dem Treffen unbekannt, genau wie die Gerichte! Für so viel Geheimnis zahlt man pro Gast um die 75 Euro! Nicht gerade billig. Doch lohnt sich das, oder wird man über den Tisch gezogen?

01. September 2015 / Online / MYSELF

Copyright: Get Hungry!

BEI SEINER SUPPE IST SELBST EIN ROCKSTAR AUS DEM HÄUSCHEN

Der gelernte Marketing-Experte designt Taschen und Shirts, gibt Kochkurse und steht für seinen Supper Club Daniel’s Eatery regelmäßig am Herd. Für Inspiration guckt der 37-Jährige in eines seiner vielen Kochbücher oder steigt direkt in den Flieger. Am liebsten nach New York. Seine schicke Altbauwohnung im Prenzlauer Berg ist deshalb auch eine kleine Ode an den Big Apple. Weiterlesen…

30. April 2015 / Online / Shutterstock

Das Auge isst mit: Daniel Grothues, kochender Designer

Einen Katzensprung entfernt vom Berliner Shutterstock Headquarter im Herzen des Bezirks Prenzlauer Berg widmet sich Daniel Grothues täglich den schönen Dingen des Lebens. Daniel ist Kreativer, der kocht und Koch, der kreativ ist. So verbindet er neue Zutaten und Design mit dem Thema Kulinarik…

http://www.shutterstock.com/de/blog/daniel-grothues-kochender-designer

06. März 2014 / Online / Coca Cola

Copyright: Ailine Liefeld

Lachs mit Lakritz: Private Dining in Berlin

Mett und Melone? Für Daniel Grothues sind das zwei Gegensätze, die sich definitiv anziehen. Der Guerilla-Koch aus Berlin experimentiert mit den Orten, an denen er seine Gäste bewirtet – ebenso wie mit den Zutaten, die dabei ins Spiel kommen. Und so garniert er geröstetes Brot unerschrocken mit Mett und Melonenkompott. Die Gäste von Daniel’s Eatery hat er damit längst überzeugt. Aus den ersten Essen in seiner Wohnung ist inzwischen fast ein Fulltime-Job geworden. Weiterlesen…